• Planeten wirken wie Satelliten, welche einen Weg ansteuern

    Ähnlich wie Satelliten erzeugen Gestirne im Kosmos Schwingungsmechanismen, welche universelle, gesellschaftliche und individuelle Faktoren auslösen können.

    Die Gestirne des Kosmos bilden zusammen mit den vier Elementen die Basis der menschlichen Entwicklung. Auf der individuellen Ebene können die Schwingungen der Planeten unsere Persönlichkeitsanteile in Gang setzen.

  • Da sich die Gestirne bewegen werden wir immer wieder mit neuen Energien konfrontiert. Diese können tiefe Prozesse und Veränderung von Lebenssituationen auslösen.

    Je nach Bewusstsein oder Veranlagung eines Menschen können diese Prozesse mehr auf der körperlichen, psychologischen oder spirituellen Ebene zum Vorschein kommen.

  • Das Horoskop zeigt den Spiegel zur ganzen Persönlichkeit

    Das Horoskop symbolisiert den ganzheitlichen Energiefluss eines Wesens. Die psychologische Astrologie deutet ebenso den inneren Kern eines Menschen.

    Dabei spielt die Psychosynthese eine tragende Rolle.

    Vielfach sind es unsere Prägungen, festgefahrene Glaubensätze oder negative Erfahrungen, welche den persönlichen Energiefluss behindern oder sogar blockieren.

  • Diese Energiebereiche werden zu wenig in das Bewusstsein integriert. Sie wirken entweder wie ein Schatten (unbewusst) in der eigenen Psyche oder sie werden projiziert, so dass wir damit über das Umfeld in Kontakt treten.

    Das Horoskop reflektiert die Persönlichkeit eines Menschen. In einer Beratung kann ein Astrologe in einem Gespräch das Horoskop deuten und mit dem Klienten analysieren.

    Oft werden die unterdrückten oder projizierten Anteile erkannt und der Klient kann danach sein Energiepotenzial bewusster nutzen.

  • Wer sich mit seinen vielschichtigen Wesenszügen befasst, dürfte sich als Individuum besser entfalten können.

    In einer Welt von schnellwechselnden Bedingungen sind persönliche Entscheidungen vielmals von Selbstzweifel geprägt.

    Das Radix reflektiert ein Individuum in seiner ganzen Persönlichkeit.

    In jedem Einzelnen von uns schlummern Wesenszüge, welche oftmals infolge von überholten Glaubensätzen zu wenig zum Vorschein kommen können.

  • Wenn man sich genügend Zeit nehmen möchte, dann bietet das persönliche Horoskop eine gute Selbstreflektion für tieferliegende Prozesse.

    Soziale Netzwerke bieten Unterhaltung und Ablenkung, so dass man sich weniger mit der eigenen Psyche auseinandersetzen muss!

    Nur wer nach innen schaut kann autonom im Aussen agieren und wird nicht zum Mitläufer.

    Wir leben in einer Welt, welche von äusseren Reizen und einer Überflutung von Informationen geprägt ist.

    Deshalb ist es besonders empfehlenswert auch nach innen zuschauen, um ein "seelisches Gleichgewicht" herzustellen.

Planeten wirken wie Satelliten, welche einen Weg ansteuern

Ähnlich wie Satelliten erzeugen Gestirne im Kosmos Schwingungsmechanismen, welche universelle, gesellschaftliche und individuelle Faktoren auslösen können.

Die Gestirne des Kosmos bilden zusammen mit den vier Elementen die Basis der menschlichen Entwicklung. Auf der individuellen Ebene können die Schwingungen der Planeten unsere Persönlichkeitsanteile in Gang setzen.

Da sich die Gestirne bewegen werden wir immer wieder mit neuen Energien konfrontiert. Diese können tiefe Prozesse und Veränderung von Lebenssituationen auslösen.

Je nach Bewusstsein oder Veranlagung eines Menschen können diese Prozesse mehr auf der körperlichen, psychologischen oder spirituellen Ebene zum Vorschein kommen.

Das Horoskop zeigt den Spiegel zur ganzen Persönlichkeit

Das Horoskop symbolisiert den ganzheitlichen Energiefluss eines Wesens. Die psychologische Astrologie deutet ebenso den inneren Kern eines Menschen.

Dabei spielt die Psychosynthese eine tragende Rolle.

Vielfach sind es unsere Prägungen, festgefahrene Glaubensätze oder negative Erfahrungen, welche den persönlichen Energiefluss behindern oder sogar blockieren.

Diese Energiebereiche werden zu wenig in das Bewusstsein integriert. Sie wirken entweder wie ein Schatten (unbewusst) in der eigenen Psyche oder sie werden projiziert, so dass wir damit über das Umfeld in Kontakt treten.

Das Horoskop reflektiert die Persönlichkeit eines Menschen. In einer Beratung kann ein Astrologe in einem Gespräch das Horoskop deuten und mit dem Klienten analysieren.

Oft werden die unterdrückten oder projizierten Anteile erkannt und der Klient kann danach sein Energiepotenzial bewusster nutzen.

Die psychologische Astrologie eröffnet eine Selbstreflektion

Wer sich mit seinen vielschichtigen Wesenszügen befasst, dürfte sich als Individuum besser entfalten können.

In einer Welt von schnellwechselnden Bedingungen sind persönliche Entscheidungen vielmals von Selbstzweifel geprägt.

Das Radix reflektiert ein Individuum in seiner ganzen Persönlichkeit.

In jedem Einzelnen von uns schlummern Wesenszüge, welche oftmals infolge von überholten Glaubensätzen zu wenig zum Vorschein kommen können.

Wenn man sich genügend Zeit nehmen möchte, dann bietet das persönliche Horoskop eine gute Selbstreflektion für tieferliegende Prozesse.

Soziale Netzwerke bieten Unterhaltung und Ablenkung, so dass man sich nicht mit der eigenen Psyche auseinandersetzen muss!

Nur wer nach innen schaut kann autonom im Aussen agieren und wird nicht zum Mitläufer.

Wir leben in einer Welt, welche von äusseren Reizen und einer Überflutung von Informationen geprägt ist.

Deshalb ist es besonders empfehlenswert auch nach innen zuschauen, um ein "seelisches Gleichgewicht" herzustellen.

- Möchten sie mehr über ihr Horoskop erfahren?

Weiterlesen